INTERNATIONALE UND NATIONALE PRESSEBERICHTE

«Dr. Lars-Uwe Lahoda gehört zu den Koryphäen der Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie.»

Quelle Annabelle

SonntagsZeitung  Gesundheits-Beilage

TagesAnzeiger – Fragebogen mit Persönlichkeiten

SonntagsZeitung  Gesundheits-Beilage

DOC-Reportage – Niederländisches TV

Tele Top, 4. März 2016

Tele Top, 20. November 2017

Tele Top, 15. April 2020

MITGLIEDSCHAFTEN

Dr. Lahoda ist Mitglied bei

FMH (CH) Federatio Medicorum Helveticorum (Schweizer Ärztegesellschaft)
FMCH (CH) Foederation Medicorum Chirurgicorum Helvetica (Schweizer Chirurgengesellschaft)
SGC (CH) Schweizer Gesellschaft für Chirurgie
ZPKH (CH) Vereinigung Züricher Spezialärzte für Plastische, Kiefer- und Handchirurgie
AGZ (CH) Ärztegemeinschaft des Kantons Zürich
AWA (CH) Ärztegesellschaft Winterthur Andelfingen
ASPS (US) American Society of Plastic Surgeons
PSRC (US) Plastic Surgical Research Council
SIS-A (US) Surgical Infection Society
NVVH (Dutch) Nederlandse vereniging voor handchirurgie
NVPC (Dutch) Nederlandse vereniging voor plastische chirurgie
DGU (German) Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
DGC (German) Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
BDC (German) Bund Deutscher Chirurgen
DAM (German, Austrian, Swiss) Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie
DGPRÄC (German) Deutsche Gesellschaft für Plastisch, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
ÖGU (Austrian) Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie
ÖGPÄRCH (Austrian) Österr. Gesellschaft für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
SPRACHEN

Dr. med. Lars-Uwe Lahoda spricht:

Deutsch (Muttersprache)
Holländisch (fliessend)
Englisch (fliessend)
Französisch (gut)

INTERNATIONALE KARRIERE

Dr. med. Lahoda war in folgenden Ländern in weltbekannten, hochspezialisierten Universitäts-Spitälern tätig

Österreich
Kanada
Deutschland
USA
Niederlande

PATIENTEN-RÜCKMELDUNGEN

«Ich kann Herrn Dr. Lahoda für einen Routineeingriff wie auch für komplexere Eingriffe absolut empfehlen und er geniesst mein vollstes Vertrauen.»

Patienten-Referenz, AA, 31

AA, 31 Jahre, Handnervverletzung

«Im Sommer 2018 konsultierte ich Herrn Dr. Lahoda, nachdem ich mir durch einen Unfall eine Handnervenverletzung zugezogen hatte. Im Sommer 2018 konsultierte ich Herrn Dr. Lahoda, nachdem ich mir durch einen Unfall eine Handnervenverletzung zugezogen hatte. Herr Dr. Lahoda hat mich sehr gut beraten und mich unterstützt. Durch seine fachlich enorm hohe Kompetenz und seine einfühlsame Art, hatte ich schnell grosses Vertrauen in ihn. Der mikrochirurgische Eingriff, bei welchem er die Fasern des verletzten Handnervs zusammen nähte, verlief sehr gut und auch in der mehrmonatigen Nachbetreuung war Herr Dr. Lahoda äusserst kompetent und aufmerksam. Da bei mir eine weitere Operation (Marknagelentfernung im Schienbein) aufgrund eines früheren Unfalles noch ausstehend war und ich ein so gutes Gefühl bei Herrn Dr. Lahoda hatte, entschied ich nach der ersten Operation, auch diesen Eingriff bei ihm durchführen zu lassen. Wie bei der ersten Operation war ich bei der zweiten vollumfänglich zufrieden und sehr gut versorgt. So kann ich Herrn Dr. Lahoda für einen Routineeingriff wie auch für komplexere Eingriffe absolut empfehlen und er geniesst mein vollstes Vertrauen.»

AW, 47, Basaliom (4.2 x 3.6 cm) im Gesicht

«Ich spürte nicht, wie gross Ding unter meiner Haut in meinem Gesicht wirklich war. Rechnete absolut nicht damit, dass es ein gefährliches Basaliom sein könnte. Bis mein Hausarzt mich notfallmässig zum Dermatologe schickte. Und dieser mich umgehend von einem Plastischen Chirurgen notfallmässig operieren lassen wollte. Dieser machte extrem Druck, sprach von irgend einem Hautlappen, den er vom Halsbereich nehmen müsse. Zum Glück empfahl mir ein befreundeter Arzt: Dr. Lahoda. Bei ihm stimmte für mich alles: Seine Art, wie er den Druck wegnahm, mich aufklärte, auf meine Ängste einging, sich Zeit nahm und trotz Feiertagen mich mit viel Empathie operierte und betreute. Sowie auch das super tolle Ergebnis der Operation:  Er schaffte die Operation ohne Hauttransplantation. Und die ca. 7 cm lange Narbe (neben dem Ohr im Gesicht liegend) sehen nur die, die wissen, dass dort eine Narbe ist.»

AK, 56 Jahre, Tumorrezidiv Ellenbeuge

«Herr Lahoda hat mich einmal im Jahre 2014 am Ellbogen links operiert. Dabei hat er mir ein richtig grosses Lipom (Fettgewebestörung – gutartig) entfernt. Eine sehr anspruchsvolle Operation bei der zwischen Sehnen, Muskeln und Blutbahnen hindurch das Lipom herausgeschnitten werden musste. Herr Dr. Lahoha hat eine grossartige Arbeit geleistet. Im Jahre 2011 hatte ein anderer Arzt versucht das gleiche Lipom zu entfernen, hatte es aber nicht geschafft. Ich bin in keinster Weise eingeschränkt und kann alle Bewegungen zu 100% ausführen. Ich danke Herr Dr. Lahoda für seinen tollen Einsatz. Auch schätze ich seine persönliche Art wie er mit mir als Patient umgegangen ist.»

BW, 36, Handgelenkbruch

«Dr. Lahoda is someone who I would recommend to anyone whole-hartedly. He is a through professional, with a deep and wide understanding of all aspects of taking good care of the client while being very capable in setting the associated goals and bringing them to life. Always with a focus on the long term! On a personal level Mr. Lahoda is a very honest and integer person to work with.»